WELL415 Wellion Pflegecreme 10%, 15 ml


PZN: 3755213

5,49 EUR

15 ML / EINHEIT

inkl. 20% MwSt.

deliverable-status-redDieses Produkt ist derzeit vom Hersteller nicht lieferbar

Produkt ist nicht bestellbar

Produkt-Beschreibung

HAUTPFLEGE IST MEHR ALS EIN SCHÖNHEITSELIXIER
das tägliche Pflegeritual ist aktiver Gesundheitsschutz

Die Haut von Menschen mit Diabetes ist anders – meist trocken, oft empfindlich und immer verletzlich. Deshalb braucht sie ein besonderes Pflegeprogramm - Wellion Pflegecreme mit 10% Urea.

Für Menschen mit Diabetes, ist Hautpflege mehr als ein Schönheitselixier: Menschen mit Diabetes müssen ihre Haut systematisch pflegen, um Erkrankungen vorzubeugen. Somit ist ihr tägliches Pflegeritual auch aktiver Gesundheitsschutz. Ein langfristig hoher Blutzuckerspiegel schädigt Nerven und Blutgefäßen in den Füßen. Kleine Fußbeschwerden entstehen bei Diabetes leichter und bleiben oftmals lange Zeit unbemerkt. Infolgedessen kann es zu Schmerzen, schweren Entzündungen und Geschwüren kommen. Man spricht deswegen von einem Syndrom des diabetischen Fußes.

Der erhöhte Blutzuckergehalt verändert die Haut nachhaltig: Ihre Schweiß- und Talgdrüsenaktivität ist reduziert, wodurch die Haut trocken, schuppig und rissig wird. Infolge dessen haben Krankheitserreger, Allergene und Umweltschadstoffe ein leichtes Spiel, in die Haut einzudringen und Schäden zu verursachen. Zusätzlich können krankheitsbedingte Empfindungs- und Durchblutungsstörungen das Risiko für Verletzungen und Hautschäden erhöhen.

Ein sanfter Umgang mit dem eigenen Körper sowie medizinische Hautpflege-Produkte, wie die Wellion Pflegeprodukte, können Hautschäden verhindern.

Urea (Harnstoff) ist ein natürliches Endprodukt aus dem Eiweißstoffwechsel. In der Haut sammelt sich der Harnstoff vor allem in der Hornhaut (Stratum corneum) an. Er stammt teilweise aus dem Schweiß, teilweise direkt aus der Oberhaut. Der natürliche Feuchthaltefaktor (Natural Moisturizing Faktor) besteht zu ca. 7% aus Harnstoff.

Cremen, die Harnstoff enthalten, werden neben Diabetes auch bei Neurodermitis (Schuppenflechte) häufig eingesetzt. Bei diesen Hautbildern ist die Harnstoffkonzentration in den betroffenen Hautpartien, im Vergleich zu gesunder Haut, bis zu 90% verringert!



Wissenschaftlich gesicherte Effekte von Urea:
Hydratisierend (bindet Wasser und das Gewebe wird aufgelockert)
Antiproliferativ (verhindert übermäßige Verhornung)
Keratoplastisch-keratolytisch (überflüssige Hornschichten werden von Hautoberfläche gelöst)
Regenerativ (Schützt Haut vor Austrocknung)
Antimikrobiell (Keine Konservierungsstoffe notwendig)
Pruritus stillend (stillt Juckreiz)
Penetrationsfördernd (erleichtert nützlichen Wirkstoffen das Eindringen in die Haut)
 

Die Wellion Pflegecreme zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:
Verminderung der übermäßigen Verhornung
Wiederherstellung des Säureschutzmantels der Haut, d.h. die natürliche Funktion der Haut als Schutzbarriere wird wieder erreicht
Förderung der Wundheilung
Bindung von Feuchtigkeit in der Haut
Schutz vor und Beseitigung von bestehendem Juckreiz
Schutz vor Bakterien und Pilzen

Anwendung: täglich auf die betroffenen Hautstellen auftragen, sanft und vollständig verreiben.

Die Wellion Pflegecreme bietet daneben noch eine neutrale Rückfettung. Sie hält die Haut geschmeidig, reguliert die Feuchtigkeit, zieht schnell ein und beruhigt die gereizte Haut.

Die Wellion Pflegeprodukte enthalten keine Duftstoffe, keine Farbstoffe, sowie kein Lanolin und tragen so zu einer ausgezeichneten dermatologischen Verträglichkeit bei.

Weitere nützliche Informationen finden Sie in unseren Ratgebern (zb.: Diabetes- und Fuß-Ratgeber) im Download-Bereich.

Haltbarkeit: Die Haltbarkeit der Wellion Pflegeprodukte beträgt nach dem Öffnen 6 Monate. Bei Raumtemperatur lagern.

KurzbezeichnungWELL415 Wellion Pflegecreme 10%, 15 ml
ArtikelgruppenHygiene und Körperpflege, Körper, Haut-, Körperpflege, Medizinische Koerperpflege
StichworteWellion, Pflegecreme, MED TRUST, 10% Urea
Verpackungsinhalt15 ML