Deumavan Schutzsalbe Lavendel


PZN: 3455480

18,69 EUR

100 ML / EINHEIT

inkl. 20% MwSt.

deliverable-status-greenlieferbar

"quantity_input" ist keine gültige Zahl
Im Feld "quantity_input" dürfen keine Kommastellen eingegeben werden

Produkt-Beschreibung

Medizinischer Intimhautschutz zur Schmerz- und Juckreizlinderung für Sie & Ihn.
Deumavan Schutzsalbe (hormonfrei) lindert Schmerz und Juckreiz, beruhigt, schafft Erleichterung, kann Infektionen vermeiden, ermöglicht und unterstützt den natürlichen Heilungsprozess:

  • begleitend bei chronischen Hauterkrankungen im Intimbereich
  • bei Hautbeschädigungen im Genital- und Analbereich
  • bei Beschwerden durch trockene Haut im Intimbereich

 
 

Medizinischer Intimhautschutz zur Schmerz- und Juckreizlinderung für Sie & Ihn.

Deumavan Schutzsalbe Lavendel lindert Schmerz und Juckreiz, beruhigt, schafft Erleichterung, kann Infektionen vermeiden, ermöglicht und unterstützt den natürlichen Heilungsprozess:

  • begleitend bei chronischen Hauterkrankungen im Intimbereich
  • bei Hautbeschädigungen im Genital- und Analbereich
  • bei Beschwerden durch trockene Haut im Intimbereich

Die langfristige tägliche Anwendung von Deumavan Schutzsalbe kann wiederholte Beschwerden vermeiden, besonders bei trockener Intimhaut. Die Intimsalbe bildet einen feinen und zuverlässigen Schutzfilm, schirmt äußere Reize ab, verhindert eine weitere Austrocknung und das Eindringen von Keimen in kleine Hautrisse. Dabei glättet sie zudem die obere Hornschicht, sorgt für mehr Elastizität, Geschmeidigkeit und Gleitfähigkeit

KurzbezeichnungDeumavan Schutzsalbe Lavendel
ArtikelgruppenKrankenbedarf, Medizin-technische Mittel, Medizinprodukte
StichworteHautpflege, Intimpflege, Intimschutz, Reinigung der Haut, Hautpflege, Hautschutz
Verpackungsinhalt100 ML

Deumavan Schutzsalbe Neutral und Lavendel. Medizinprodukt zum täglichen lokalen äußerlichen Schutz des gesamten Intimbereiches (äußerliches weibliches und männliches Genital, Damm und Analbereich). Zur Linderung von Beschwerden wie Juckreiz, Brennen, Rötung, Schwellung, Trockenheit sowie Wundsein. Zur Vorbeugung von Läsionen und Reizungen bei Sexualkontakt und anderen mechanischen Belastungen. Keine Kondome aus Latex verwenden (stattdessen Polyurethan oder AT-10).
Stillende Mütter nicht im Bereich der Brust anwenden. Bitte Gebrauchsanweisung beachten. 

Eimermacher Handels GmbH & Co KG, Engerbergstraße 5, 4641 Steinhaus bei Wels. www.deumavan.com